• ZE-50-ULH : Eine neue Energie-Konzeption

    Ein ORC-LT-Modul mit niedriger Enthalpie und hohem Wirkungsgrad ist ideal für die Wärmerückgewinnung aus Niedertemperatur-Wärmequellen (z. B. Generatoren, Kühl-, Geothermie)

  • ZE-150-LT: Effizienz und Kompaktheit

    Ein Rankine-Zyklus-Energiegewinnungs-Modul, das ideal ist für die Energieerzeugung in Anlagen kleiner/mittlerer Größe in Verbindung mit Heizkesseln aller Art.

  • Energie-Module „schlüsselfertig“

    Unsere Energieerzeugungs-Module sind alle auf darin enthaltenen Skids montiert und bereit, mit einem einfachen Anschluss an den thermischen Stromkreis thermische (heißes oder erwärmtes Wasser, je nach Modell) in Ihr System integriert zu werden.

Wer wir sind Klicken Sie hier, um unsere Unternehmenspraesentation Video zu sehen
Wir sind eine 100% italienische Firma, in Verona, Italien, die im Bereich der erneuerbaren Energien, insbesondere im Hinblick auf Organic-Rankine Zyklus (ORC) Stromerzeugung Systeme, die mehrere Anwendungen haben die effiziente Umwandlung von Abwärme und geringe -Wärme in Strom um. Wir sind nicht nur Systemintegrator, wie wir entwerfen und bauen uns die spezielle Turbinen, die den Kern unserer Systeme sind.

ZE-50-ULH

50ULH-lato-monitor 720x405Der ZE-50-ULH Energieerzeugung Modul ist eine ORC-Anlage arbeitet an heißem Wasser (T ≥ 93°C) und zur Ausgabe von bis zu 50 kWE der Strom in das Netz mit einer thermischen Anschlussleistung von 500-600 kWT. Kompakt und effizient, findet es seinen idealen Platz in Anwendungen wie Abwärmenutzung von Motoren und industriellen Prozessen , kleine Geothermie und solarthermische Kraftwerke.

ULH+ Serie Module

ULH PlusDie ULH-Plus-Serie Systeme von Zuccato Energia sind ORC-Module mit heißem Wasser (≥95°C) als der Wärmeträger- flüssigkeit 200 bis 300 kWe durch Ausnutzung Wärmequellen mit 2500-3600 KWT der thermischen Energie zu erzeugen. Das macht sie ideal für Anwendungen, bei denen Wärmeenergie ist reichlich vorhanden, aber Temperatur niedrig ist, wie groß angelegte Abwärmenutzung oder Geothermie.

ZE-150-LT

Klicken Sie hier, um das Produkt-Praesentation Video zu sehen Der ZE-150-LT Energieerzeugung Modul aus Zuccato Energia ist eine ORC-Anlage arbeitet überhitzte Wasser (T ≥ 155 ° C) und in der Lage bis zu 150 kWe Ausgang mit einem 1100 kW thermische Nennleistung. Kompakt und leistungsstark, stellen sie die ideale Lösung für kleine oder Wohn-Kraftwerke (z. B. Biogas-betankt oder Biomasse-Anlagen).

CHP-Serie-Module

175CHP_720x405Die CHP-Serie ORC-Module verwenden überhitzt Wasser (T≥160°C) als Vektor Fluid und kann in wenigen Minuten von CHP-Modus umgeschaltet werden, wodurch sowohl die 80 ° C heißem Wasser und elektrischer Energie, zu einem Vollenergiemodus gewidmet um hohe Leistung Stromerzeugung, wodurch sie ideale Systeme für Anwendungen, in denen Warmwasser erforderlich ist.k

Sie benutzen unserer ORC-Systems

soc-azienda 170x128Soccar
 
Werwalter:
Soccar Srl
Installationsort: Laives (Bolzano/Bozen, Alto Adige/Südtirol)
Anlage: 1 x Energie-Modul LT-ORC ZE-50-ULH,
Anwendung: Wärmerückgewinnung aus Mänteln (Innenrohren) und Rauch eines Pflanzenöl gespeisten Motoren

Read more
biagi-azienda 170x128Azienda Agricola Biagi Romeo

Manager: Società Agricola Biagi Romeo S.s
Location: Borgoforte (Mantua, Lombardei)
Anlage: 1 x ZE-50-ULH LT-ORC module in outdoor container
Anwendung: Wärmerückgewinnung aus Rauchgasen und Kühlmantel einer mit Biogas betriebene Jenbacher Motor

Read more
cere-insegna 170x128Bauernhof "La Ceresina"

Manager: Azienda Agricola "La Ceresina" dei F.lli Baldisseri
Ort: San Pietro in Gu (Padova, Veneto)
Anlage: 1 x ZE-50-LT-ULH ORC-Modul in Außenaufstellung
Anwendung: Rückgewinnung von Wärmeenergie aus Kühlmantel und Dämpfe von Biogas-betriebenen Motoren


Read more
nolo-insegna 170x128Nolotecnica
 
Manager: Nolotecnica Srl
Ort: Laives (Bolzano/Bozen, Alto Adige/Südtirol)
Anlage: 1 x Energie-Modul LT-ORC ZE-50-ULH
Anwendung:  Wärmerückgewinnung aus Mänteln (Innenrohren) und Rauch eines durch Pflanzenöl gespeisten Motoren

Read more
Cartello con logo Veritas SpAVeritas
 
Manager: Veritas S.p.A.
Plant Location: Mestre (Venice)
Installed Plant: 1 x ZE-50-ULH LT-ORC energy production module
Application: power generation from biomass-fueled boilers / waste heat recovery from the thermal jackets of two hot-air turbines fed by the same boilers.

Read more
00-npow-azienda 170x128Nordpower
Manager: Nordpower Srl.
Location: Merano/Meran, (Bolzano/Bozen, Alto Adige/Südtirol), Italy
Anlage: 1 x LT-ORC ZE-50-ULH LT-ORC Module
Anwendung: Wärmerückgewinnung aus Holz-Pellet-angeheizt Burkhardt Vergasern und aus dem Kühlmantel und Abgase der MAN Motoren durch die Synthesegas produziert von angeheizt sagte Vergasern..

Read more
TeaMar logo 170x128Teatro Marcello
Manager: Teatro Marcello Energy Srl.
Location: Rom, EUR distrikt , entlang der Roma-Fiumicino Autobahn
Anlage: 1 x ZE-50-ULH LT-ORC Module
Anwendung:Wärmerückgewinnungaus Holz-Pellet-angeheiztBurkhardtVergasernund aus demKühlmantel undAbgaseder MAN Motorendurch dieSynthesegasproduziert vonangeheiztsagteVergasern.

Read more
Logo-Agria 170x128Azienda Agricola Agrialleva

Manager: Agrialleva Srl
Location: Concordia Sagittaria (Venedig)
Anlage: 1 x ZE-50-ULH LT-ORC Modul im Außenbereich Containers
Anwendung: Wärmerückgewinnung aus Rauchgasen und Kühlmantel einer mit Biogas betriebene Jenbacher Motor

Read more
rot-insegna 170x128Rottensteiner
 
Manager: Rottensteiner Heinrich & co. Snc
Ort: Renon/Ritten (Bolzano/Bozen, Alto Adige/Südtirol)
Anlage: 2 x ZE-50-ULH LT-ORC Module
Anwendung: Wärmerückgewinnung aus Manteln (Innenrohren) und Rauch von Pflanzenöl betriebenen Motors

Read more
mrgx-logo 170x128"La Genzianella" Hôtel

Manager: N.E.C. One srl
Ort: Morgex (Aostatal)
Anlage: 1 x ZE-40-ULH Energiemodul (siehe unten)
Anwendung: Wärmerückgewinnung aus Kühlmäntel und Abgasen eines Pflanzenöl betriebenen Motor MAN 420

Read more

VegnaduzzoAzienda Agricola Vegnaduzzo

Manager: Azienda Agricola Andrea Vegnaduzzo srl
Ort: Arzene (Pordenone, Italien)
Anlage: 1 x ZE-150-LT Energiemodul
Anwendung: Energieproduktion in Verbindung mit einem Kessel von Hühnermist betriebeng

Read more
GbG Logo 170x128GEO Biogas GmbH / Benneckenstein

Manager: GEO Biogas GmbH
Ort: Benneckenstein (Sachsen-Anhalt, Germany)
Anlage: 1 x ZE-50-ULH LT-ORC Module
Anwendung: Wärmerückgewinnung aus Kühlmänteln und Abgasen eines MAN Aggregates durch Biogas betrieben

Read more
rot-insegna 170x128Rottensteiner
 
Manager: Rottensteiner Heinrich & co. Snc
Ort: Renon/Ritten (Bolzano/Bozen, Alto Adige/Südtirol)
Anlage: 2 x ZE-50-ULH LT-ORC Module
Anwendung: Wärmerückgewinnung aus Manteln (Innenrohren) und Rauch von Pflanzenöl betriebenen Motors


rot-map 250x220Die Anlage, die in Ritten liegt, einer kleinen Gemeinde in den Bergen hinter Bozen, ist wie auch andere in der Gegend eine thermoelektrische Mikrozentrale, welche durch den Wunsch entstanden ist, von den günstigen, alles umfassenden Tarifen zu profitieren, die vom italienischen Staat für neu gebaute, durch Biomasse oder  erneuerbare Quellen betriebene Energieanlagen vorgesehen sind.

In diesem Fall arbeitet das von Zuccato Energie gelieferte System, das aus zwei Modulen ZE-50-ULH mit einer Leistung 50 KW Leistung besteht,  indem es die Wärmerückgewinnung aus Kühlmänteln und Abgasen von zwei, durch Pflanzenöl betriebene Motoren  des MAN 420 2842 LE 211-Modells durchführt. Diese sind beide an einen Generator von 420 KWE  angeschlossen, wobei die Gesamtproduktivität der Anlage von 840 auf 940kWE erhöht wird - eine Steigerung von mehr als 10%.

Ein interessantes Merkmal dieses Systems ist, dass es auf zwei maßgeschneiderten Skids montiert ist, damit der verfügbare Platz besser genutzt werden kann, der sonst zur Aufnahme von Standardmodulen oder Modulen anderer Produzenten unzureichend wäre.  Zuccato Energia war als Hersteller in der Lage, die Geometrie der Skids zu verändern, so dass sie schmaler und länger sind als die traditionellen.

Der verwendete Biokraftstoff (Raps-Öl mit gemeinschaftlicher Herkunft aus einer zertifizierten Produktlinie) ist eine umweltfreundliche und erneuerbare Energiequelle, die durch die staatlichen und regionalen Förderung in hohem Maße wettbewerbsfähig worden ist. Das Öl wird in Marine-Schwerölmotoren (Heizöl) verbrannt, welche umgewandelt werden, damit sie den neuen Biokraftstoff verwenden und die produzierte mechanische Energie zum Antrieb von elektrischen Generatoren brauchen können.

Wie alle Biomassen hat dieser Treibstoff keinerlei Auswirkungen im Hinblick auf das CO2 (das freigegebene CO2 ist jenes, das seinerzeit von den Pflanzen während ihres Wachstums aufgenommen worden war)

Der erzeugte Strom wird in das Netz eingespeist; die Wärmeenergie wird dazu verwendet, die Unternehmensstruktur, das Wasser und das Betonwerk zu heizen. Bei Bedarf wird seitens des Fernwärmeanlage von Klobenstein (BZ) die benötigte Energie geliefert.

Hier sind einige Fotos der Installation.

Die FirmaDie Firma Ein Blick aus dem Top-Tier-ParkplatzEin Blick aus dem Top-Tier-Parkplatz Das LT-ORC Skid aus dem Lkw entladenDas LT-ORC Skid aus dem Lkw entladen Der erste Skid installiertDer erste Skid installiert Sowohl Skid installiert, aber noch unverbundenSowohl Skid installiert, aber noch unverbunden Sowohl skid verbunden sindSowohl skid verbunden sind Die Kühltürme, hinter dem Gebäude installiertDie Kühltürme, hinter dem Gebäude installiert