Deutsch DE Română RO Italiano IT English EN

Südtirol 02

Anlage:

1 Organisches Rankine-Cycle-Modul (ORC) Modell ZE-50-ULH mit einer Nennleistung von 50 kWe

Einer Nennleistung:

50 kWe

Anwendung:

Wärmerückgewinnung aus Motoren
(pflanzenölbetriebene MAN-Stromaggregate)

Standort:

Provinz Bozen, Südtirol

Betreiber:

Privatunternehmen

Der Auftraggeber, ein auf die Vermietung von Spezialfahrzeugen spezialisiertes Unternehmen mit Sitz in der Provinz Bozen, hat sich mit einem thermoelektrischen Mikrokraftwerk ausgestattet, das in der Lage ist, den günstigen Pauschaltarif zu nutzen, den der italienische Staat für neu gebaute Energieanlagen, die mit Biomasse oder erneuerbaren Energien betrieben werden, anbietet.

Das von Zuccato Energia gelieferte System besteht aus einem Organischen Rankine-Cycle-Modul (ORC) ZE-50-ULH mit einer Leistung von 50 kWe, das die Wärmerückgewinnung aus den Kühlmänteln und den Motorabgasen eines Stromaggregats, der aus einem MAN 420-Motor Modell 2842 LE 211 besteht, der mit Pflanzenöl betrieben wird und an einen 420 kWe Generator angeschlossen ist. Die Anbindung des ORC-Moduls erhöht die Gesamtproduktivität des Systems um mehr als 10%.

Bei dem im Stromaggregat verwendeten MAN-Motor handelt es sich, wie bei vielen anderen Projekten dieser Art, um einen Schiffsmotor, der normalerweise mit Schweröl betrieben wird. Dieser Schiffsmotor wurde speziell für die Verbrennung von Pflanzenöl – typischerweise Rapsöl – aus einer EU-zertifizierten, umweltfreundlichen und erneuerbaren Versorgungskette – modifiziert und durch staatliche und regionale Beiträge für die Energieerzeugung äußerst wettbewerbsfähig gemacht.

 

Wie alle aus Biomasse gewonnenen Brennstoffe ist auch Pflanzenöl “CO2-neutral”, da das durch die Verbrennung freigesetzte CO2 dem CO2 entspricht, das die Pflanzen während ihres Wachstums zu gegebener Zeit gebunden haben.